• Malwina e.V.
  • Jobs
  • Staatlich anerkannte*r Erzieher*in bzw. Kindheitspädagog*in gesucht! (Weißig)
gern backen und kochen die Kinder in unserer Kinderküche – danach werden die Kreationen natürlich gemeinsam verspeist

Staatlich anerkannte*r Erzieher*in bzw. Kindheitspädagog*in gesucht! (Weißig)

veröffentlicht am 19.07.2018
von Jens Fehrmann

Wir suchen ab dem 1.10.2018 eine*n

staatlich anerkannte Erzieher/innen bzw. Kindheitspädagog/innen für eine Tätigkeit mit Kindern von 1 - 6 Jahren in unserer Integrationskindertageseinrichtung Hochlandsterne in Dresden Weißig.

Die Kita liegt, gut eingebunden in den Ortsteil Weißig (Kooperationen mit der Grundschule, dem Kinder- und Jugendbauernhof, den Weißiger Werkstätten, der Bibliothek u.s.w.), in schöner und ländlicher Umgebung im Schönfelder Hochland. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist sie gut zu erreichen. 

Unsere Einrichtung arbeitet integrativ nach dem offenen Konzept verbunden mit naturpädagogischem Schwerpunkt und Elementen der Reggiopädagogik. In ihrer Arbeit orientiert sie sich eng an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder und setzt in der Alltagsgestaltung gleichzeitig einen überschaubaren Rahmen. 

Zusätzlich kooperiert die Kita mit Kindertagespflegepersonen und hält einige Plätze für die Ersatztagespflege vor.

Ihre Aufgabengebiete umfassen:

  • die Betreuung und Begleitung der Kinder zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten auf der Grundlage der Konzeption
  • die Beobachtung, Planung und Dokumentation der Arbeit
  • die Gestaltung der Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
  • die Gestaltung von Kooperationsstrukturen/ Netzwerkarbeit

Der Einsatz kann sowohl im Krippen- als auch im Kindergartenbereich erfolgen. 

Ihr Profil:     

  • ein Abschluss entsprechend der SächsQualiVO (vom 20.9.2010, geändert zum 30.10.2016) für Fachkräfte in Kitas ist zwingend erforderlich
  • sicheres Fachwissen über frühkindliche Bildung und Erziehung nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Kenntnisse Sächsisches Kindertagesstättengesetz, Sächsischer Bildungsplan
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern
  • Erfahrungen mit bzw. hohes Interesse an offener Arbeit
  • Bereitschaft, sich in die pädagogischen Entwicklungsprozesse der Kita engagiert einzubringen
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • wertschätzende und zugewandte Grundhaltung

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Tätigkeit in einer Kita in einem entwicklungsfreudigen Unternehmen mit kreativem und eigenverantwortlichem Gestaltungsspielraum
  • Möglichkeiten, sich mit eigenen Konzeptvorschlägen einzubringen und diese in der täglichen Arbeit umzusetzen
  • Stundenumfang: 35 h
  • Vergütung entsprechend TVöD
  • 30 Tage Urlaub
  • AG-Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Fachberatung, Fort- und Weiterbildung, Supervision

Bewerbung an.

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns gern per E-Mail oder per Post zuschicken können.

Malwina e.V.
Zukunftsorientierte Soziale Arbeit aus Dresden-Neustadt
Louisenstraße 46
01099 Dresden

0351/ 802 35 33

info@malwina-dresden.de

Zurück

Die Seite wurde von Pixeltheke und Tommyfrog erstellt.